Adobe Illustrator

Vektorgrafik und Illustration

Mit dem branchenführenden Werkzeug für Vektorgrafiken erstellen Sie Logos, Symbole, Skizzen, typografische Elemente und andere Illustrationen für Print, Web, Videos und Apps. Illustrator-Grafiken sind vektorbasiert, d. h., sie lassen sich ohne Qualitätsverlust für alle Formate vom Smartphone-Display bis zur Plakatwand skalieren. Mit Illustrator entwerfen Millionen Designer und Künstler Dinge, die Ihnen im täglichen Leben überall begegnen: Web-Icons, Produktverpackungen, Buchillustrationen, Plakate usw. Nur erhältlich über Creative Cloud.

Creative Cloud ist eine Plattform für Kreativprofis, die Anwender, Inhalte, Applikationen, Dienste, Hardware, Trainings-Material und die Community miteinander vernetzt. Business-Anwender erhalten damit Zugang zu Kreativ-Tools und Diensten für optimale Zusammenarbeit und kreative Höchstleistungen. Die Verwaltung der Lizenzen ist effizient, einfach und flexibel.

Informieren Sie sich über alle neuen Funktionen, die seit Kurzem über die Creative Cloud verfügbar sind.

 


Wichtigste Funktionen

  • Freihandverläufe – Dank neuer Mischfunktionen für Farbe können Sie fotorealistische Verläufe erstellen, die noch natürlicher wirken.
  • Vereinfachter Zugriff auf Adobe Fonts – Sie können direkt aus der Applikation heraus Tausende von Schriften anzeigen und aktivieren. Überprüfen Sie, wie eine ausgewählte Schrift in Ihrem Projekt aussieht, selbst wenn sie noch nicht aktiviert wurde.
  • Pixelgenaue Grafiken – Zeichnen Sie Pfade und Formen, die sich exakt am Pixelraster ausrichten. Vorhandene Grafikelemente lassen sich mit nur einem Klick oder einfachen Transformationen ausrichten. Sie können interaktive Formen und abgerundete Ecken sowie die Ausrichtung beim Skalieren und Drehen von Objekten beibehalten. Segmente und Endpunkte lassen sich manuell in kleinen Schritten bis zur perfekten Ausrichtung verschieben.

 

  • Vereinfachte Organisation von Zeichenflächen – Wählen Sie mehrere Zeichenflächen gleichzeitig aus. Zum Ausrichten und Organisieren auf der Arbeitsfläche genügt ein Mausklick. Objekte, die auf einer Zeichenfläche fixiert sind, bewegen sich automatisch mit der Zeichenfläche mit.
  • Vektorpfade – Beim Bearbeiten komplexer Vektorobjekte werden unnötige oder überflüssige Punkte automatisch entfernt.
  • Aktualisiertes Bibliotheken-Bedienfeld – Mit dem neuen Bedienfeld für Bibliotheken und Suchfiltern für Adobe Stock sind passende Inhalte schnell gefunden. Lizenzierte Stock-Assets werden durch Symbole gekennzeichnet.

 

Systemanforderungen

Windows

  • Intel Mehrkern-Prozessor (64-Bit) oder AMD Athlon 64
  • Microsoft Windows 7 mit Service Pack 1 oder Windows 10 (64 Bit)
  • 8 GB RAM (16 GB empfohlen) 
  • 2 GB freier Festplattenspeicher für die Installation; zusätzlicher Speicher während der Installation erforderlich; SSD empfohlen
  • 1024 x 768 Punkt Monitorauflösung (1920 x 1080 Punkt empfohlen)
  • OpenGL 4.x
  • Für den Touch-Arbeitsbereich von Illustrator CC: Tablet oder Touchscreen-Monitor mit Windows 10 (Microsoft Surface Pro 3 empfohlen)
  • Optional für GPU-Beschleunigung: Für Windows-PC mindestens 1 GB VRAM (4 GB empfohlen) und Unterstützung für OpenGL 4.0 oder höher
  • Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Services setzen eine Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus**
  • Folgende Grafikkarten unterstützen die neue GPU-beschleunigte Performance von Illustrator unter Windows:
    NVIDIA
        NVIDIA Quadro K-Serie
        NVIDIA Quadro 6xxx
        NVIDIA Quadro 5xxx
        NVIDIA Quadro 4xxx
        NVIDIA Quadro 2xxx
        NVIDIA Quadro 2xxxD
        NVIDIA Quadro 6xx
        NVIDIA GeForce GTX-Serie (4xx, 5xx, 6xx, 7xx, 9xx, Titan)
        NVIDIA Quadro M-Serie
        NVIDIA Quadro P-Serie
    Wichtig: Möglicherweise wird die Verfügbarkeit der aktuellen Treiber für NVIDIA-GPU-Karten unter Microsoft Windows nicht erkannt. Hier erhalten Sie die neuesten Treiber für die GPU-Karten:
        Quadro-Serie
        Andere Serien
    Intel
        Intel HD Graphics 4600
        Intel HD Graphics 5000
        Intel HD Graphics 6000
        Intel Iris Graphics 5000
        Intel Iris Pro Graphics 5000
        Intel Iris Graphics 6000
    AMD
    Folgende Serien werden erst ab Windows 8 unterstützt:
        AMD Radeon R9
        AMD Radeon R7
        AMD Radeon HD 7000
        AMD Radeon HD 8000
        AMD FirePro V
        AMD FirePro W

 

macOS

  • Intel Mehrkern-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung
  • macOS 10.13, 10.14 oder 10.15
  • 8 GB RAM (16 GB empfohlen)
  • 2 GB freier Festplattenspeicher für die Installation; zusätzlicher Speicher während der Installation erforderlich; SSD empfohlen
  • 1024 x 768 Punkt Monitorauflösung (1920 x 1080 Punkt empfohlen)
  • Optional für GPU-Beschleunigung: für Mac mindestens 1 GB VRAM (2 GB empfohlen) und Unterstützung für OpenGL 4.0 oder höher
  • Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Services setzen eine Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus**

 

Häufig gestellte Fragen

Was ist Adobe Illustrator, und für welche Zielgruppe ist es konzipiert?

Adobe Illustrator ist der Branchenstandard für Vektorgrafik. Designer weltweit setzen es zur Erstellung digitaler Grafiken, Illustrationen und Typografie für Print, Web, interaktive Erlebnisse, Videos und Apps ein.

 

Welche Funktionen in Illustrator unterstützen Touch-Bedienung, und wie werden diese Funktionen genutzt?

Der Touch-Arbeitsbereich für Windows-Tablets bietet die wichtigsten Tools und Steuerelemente, die Sie zur Arbeit mit druckempfindlichen Stiften und Multi-Touch-Gesten benötigen.

In Illustrator können Sie auch das Touch-Type-Werkzeug sowie die Funktionen „Frei transformieren“ und „Form für Pfadsegment ändern“ mit Fingergesten bedienen. Nutzen Sie diese Vorteile auf allen Ausgabegeräten, die Multi-Touch unterstützen, zum Beispiel Wacom Cintiq 24HD oder Windows-Tablets.

Gibt es spezielle Empfehlungen für Hardware zur weiteren Beschleunigung von Illustrator?

Dank nativer 64-Bit-Unterstützung kann Illustrator den gesamten verfügbaren RAM des Systems nutzen. Eine Erweiterung der RAM-Kapazität macht sich auf den meisten Systemen als deutliche Performance-Steigerung bemerkbar. 8 GB RAM sind empfehlenswert, insbesondere wenn mehrere Applikationen gleichzeitig ausgeführt werden sollen.
 

Kann ich meine Plug-ins mit Illustrator einsetzen?

Die Plug-ins für frühere Versionen von Illustrator können nicht genutzt werden. Sie müssen für Illustrator überarbeitet werden. Die Hersteller der populärsten Plug-ins arbeiten bereits daran, die neuen Versionen baldmöglichst verfügbar zu machen. Weitere Informationen erhalten Sie direkt von den Herstellern der Plug-ins.

 

*Keine Unterstützung unter den Windows 10-Versionen 1507, 1511, 1703 und 1709.

**HINWEIS FÜR ANWENDER: Die Aktivierung und Verwendung dieses Produkts setzen eine Internet-Verbindung, eine Adobe ID sowie die Zustimmung zur Lizenzvereinbarung voraus. Über dieses Produkt erhalten Sie Zugriff auf bestimmte Services, die von Adobe oder Drittanbietern im Internet gehostet werden. Die Nutzung der Online-Services von Adobe ist ab 13 Jahren gestattet. Die Online-Services unterliegen den zugehörigen Nutzungsbedingungen sowie der Datenschutzrichtlinie von Adobe. Die Applikationen und Services sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. Einige Applikationen und Services sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abo gebunden.